Arbeitsvorbereiter*in für das Geschäftsfeld Holztechnik und Möbeltapezieren (w/m/d), 38,h/Wo, ab sofort

02.05.2022

  • Schraubzwingen © pixabay

Unsere Tischlerei produziert maßgenaue Einbaumöbel für gewerbliche Zwecke und Privatkund*innen, Objektausstattungen und Serienfertigungen für Wohnheime, Büros und Hotels. Unseren Kund*innen bieten wir das Service "Möbeltapezieren" je nach Bedarf mit an.

Für unser Team suchen wir zum sofortigen Eintritt eine/n sehr selbstständig agierenden Arbeitsvorbereiter*in mit viel Organisationstalent:

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Tischler*in/Holztechniker*in

  • mindestens 5 Jahre praktische Branchenerfahrung - hauptsächlich in der Produktion von Küchen, Betriebs- und Geschäftsausstattung und Möbeltapezieren inkl. fundierter Erfahrung in der Kund*innenbetreuung

  • eigenverantwortliches Handeln und unternehmerisches Denken und Agieren

  • Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft

  • strukturierte Arbeitseinteilung

  • Organisationstalent

  • Offenheit und Neugierde gegenüber neuen Aufgaben und Herausforderungen

  • gute Kenntnisse in AutoCAD

Ihr Aufgabenbereich:

  • Kund*innenkontakt: Auftragsakquise, Annahme und Bearbeitung von Kund*innenanfragen, Auftragsbearbeitung mit Schwerpunkt Küchenplanung

  • selbstständiges Abwickeln von Aufträgen inkl. Kalkulation gemäß den Vorgaben der Geschäftsleitung

  • Verantwortlich für Angebotserstellung, Auftragsbestätigungen und Fakturierung

  • eigenständige Abstimmung mit der Produktionsabwicklung

  • Ausarbeitung öffentlicher Ausschreibungen

Wir bieten:

  • krisensicheren Ganzjahresarbeitsplatz

  • Weiterbildungsmöglichkeiten

  • fixe Arbeitszeiten

  • langfristige Zusammenarbeit

  • Bezahlung ab € 2,861,06 und 38,5 Wochenstunden

  • Bereitschaft zur Überzahlung je nach Berufserfahrung und Qualifikation

  • attraktive Sozialleistungen (z.B. vergünstigtes Mittagessen im betriebseigenen Restaurant, betriebliche Gesundheitsförderung)

Ansprechpartner*in

‹ zurück zur Übersicht


Dieser Job passt nicht?

Senden Sie uns eine Initiativbewerbung.

Bitte geben Sie nach Möglichkeit an, für welchen Bereich / welches Projekt Sie sich interessieren, damit wir Ihre Bewerbung auch richtig zuordnen und weiter verarbeiten können. Senden Sie sie bitte an Frau Andrea Eckhart, MAS/MBA.

Lehrstellen (Verlängerte Lehre und Teilqualifikation - inklusive Berufsausbildung) finden Sie hier.