Sous Chef*in im Restaurant „Speiseamt Seestadt" (m/w/d), 38,5h/Wo, ab sofort

09.05.2022

  • Ausbildungsküche Speiseamt Seestadt © Wien Work/simshot

Das bestens etablierte Ausbildungsrestaurant Speiseamt Seestadt kocht jeden Tag von MO-FR frisch und abwechslungsreich und ist mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet. Menschen mit und ohne Behinderung arbeiten hier gemeinsam. Derzeit werden in etwa 50 Lehrlinge als Koch/Köchin oder Konditor*in ausgebildet.

Zur Unterstützung des Küchenteams suchen wir ab sofort Verstärkung:

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Koch/Köchin

  • mindestens 5 Jahre praktische Branchenerfahrung

  • Mitarbeiter*innenführung (Team von 8 Mitarbeiter*innen)

  • gute Deutschkenntnisse

  • eigenverantwortliches Handeln

  • Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft

  • Organisationstalent

  • Offenheit und Neugierde gegenüber neuen Aufgaben und Herausforderungen

Ihr Aufgabenbereich:

  • Verantwortlich für die Produktion der Speisenfolgen

  • in Vertretung des Küchenchefs/der Küchenchefin Erstellung der Menüpläne wie auch Dienstpläne der Mitarbeiter*innen

  • Einkauf und Lagerhaltung

  • Einhaltung aller HACCP Richtlinien

Wir bieten:

  • krisensicheren Ganzjahresarbeitsplatz

  • Weiterbildungsmöglichkeiten

  • leistungsgerechte Bezahlung

  • hohes Maß an eigener Verantwortung

  • langfristige Zusammenarbeit

  • ab € 2.500,-- brutto bei 38,5 Wochenstunden - Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung

  • attraktive Sozialleistungen

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an karolina.gasparovski@wienwork.at.

Ansprechpartner*in

‹ zurück zur Übersicht


Dieser Job passt nicht?

Senden Sie uns eine Initiativbewerbung.

Bitte geben Sie nach Möglichkeit an, für welchen Bereich / welches Projekt Sie sich interessieren, damit wir Ihre Bewerbung auch richtig zuordnen und weiter verarbeiten können. Senden Sie sie bitte an Frau Andrea Eckhart, MAS/MBA.

Lehrstellen (Verlängerte Lehre und Teilqualifikation - inklusive Berufsausbildung) finden Sie hier.