Engagierte/n und flexible/n Fachpädagogen/-pädagogin für die inklusive Ausbildung mit Schwerpunkt ÖGS und Kommunikationsassistenz (m/w/d, 30h/Wo)

30.09.2021

  • ÖGS Dolmetschen im Integrativen Betrieb mit Gesichtsschild © wienwork

Wir bilden im Rahmen der Inklusiven Berufsausbildung rund 180 Lehrlinge in 11 verschiedenen Lehrberufen aus. Mit dieser speziellen Ausbildungsform sprechen wir in erster Linie Jugendliche mit ausgeprägten Lernschwächen, chronischen Erkrankungen, sprachlichen oder körperlichen Beeinträchtigungen bzw. einer Hörbeeinträchtigung an.

Ihre Aufgaben:

  • ausbildungsbegleiternder Fach- und Förderunterricht im Kleingruppensetting als Unterstützung zur Berufsschule

  • ausbildungsbegleiternder Fach- und Förderunterricht im Kleingruppen- oder Einzelsetting für Lehrlinge mit Hörbehinderung und gehörlose Lehrlinge

  • Springer*in im Ausbildungsteam (Fachpädagogik/Lehrlingsbegleitung bei kurzfristigem Bedarf in allen Ausbildungsabteilungen)

  • Vernetzung mit den Berufsschulen

  • Zusammenarbeit in den Ausbildungsteams und umfassende Dokumentation der Unterrichtstätigkeit

  • Mitarbeit im Team der Kommunikationsassistenz zur Unterstützung einer gelingenden Kommunikation zwischen hörenden und gehörlosen Mitarbeiter*innen bei Wien Work

Ihr Profil:

  • psychosoziale oder pädagogische Grundausbildung

  • Berufsausbildung im Bereich Gastronomie, Einzelhandel oder Handwerk von Vorteil

  • umfassende ÖGS Kenntnisse (ab Niveau B 2.1.)

  • Erfahrung mit und Freude an der Arbeit mit der Zielgruppe

  • Flexibilität, Mobilität, Engagement und Teamfähigkeit

  • genaue Arbeitsweise und Fähigkeit zur Selbstorganisation

  • sehr gute EDV-Anwender*innenkenntnisse

  • didaktische und methodische Kompetenz

Wir bieten:

  • ein Mindestgehalt laut KV SWÖ VWG 7, die genaue Einstufung erfolgt gemäß der bisherigen beruflichen Erfahrung

  • Supervision und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • betriebliche Gesundheitsförderung

  • attraktive Sozialleistungen

Bei Interesse bitte um Bewerbung mit allen Ausbildungsnachweisen und Dienstzeugnissen an Dorothea Ruggenthaler:

Ansprechpartner*in

‹ zurück zur Übersicht


Dieser Job passt nicht?

Senden Sie uns eine Initiativbewerbung.

Bitte geben Sie nach Möglichkeit an, für welchen Bereich / welches Projekt Sie sich interessieren, damit wir Ihre Bewerbung auch richtig zuordnen und weiter verarbeiten können. Senden Sie sie bitte an Frau Andrea Eckhart, MAS/MBA.

Lehrstellen (Verlängerte Lehre und Teilqualifikation - inklusive Berufsausbildung) finden Sie hier.