Vorarbeiter*in (m/w/d) für Textilreinigung, Bügel- und Nähservice mit Ausbildungsauftrag Textilreinigung

07.09.2021

  • Ausbildung in der Textilreinigung © wienwork

Wir suchen ab sofort eine kreative, umsetzungsstarke Fachkraft, die sehr gerne auch mit Jugendlichen/Lehrlingen mit Benachteiligungen arbeitet. Unsere Näherei und unsere Wäscherei im Integrativen Betrieb bieten für Menschen mit Behinderungen Dauerarbeitsplätze und wir bilden Textilreiniger*innen in Form der inklusiven Berufsausbildung bei uns aus.

Wenn Sie sowohl als Fachkraft als auch als Lehrlingsausbildner*in bereits einige Jahre Berufserfahrung vorweisen können, haben wir vielleicht den passenden Job für Sie:

In dieser Funktion übernehmen Sie einerseits die Aufgabe der Vorarbeiterin/des Vorarbeiters, fungieren aber auch als Mitarbeiter*in in der Ausbildung der Lehrlinge in der Textilreinigung. Sie bringen daher neben Ihrer Erfahrung in der Textilreinigung auch Interesse und Freude an der Arbeit mit Jugendlichen mit Behinderung mit sowie Geduld und eine wertschätzende Grundhaltung gegenüber der Zielgruppe mit.

Anforderungsprofil und Aufgabenbereich:

  • Ausbildung: abgeschlossene LAP Textilreinigung

  • Facherfahrung: mindestens 5 Jahre praktische Branchenerfahrung

  • Mitarbeiter*innenführung

  • Erfahrung in der Lehrlingsausbildung, Ausbilder*innenprüfung von Vorteil

  • gute Deutschkenntnisse

  • eigenverantwortliches Handeln

  • Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft

  • Organisationstalent

  • Offenheit und Neugierde gegenüber neuen Aufgaben und Herausforderungen

  • Kund*innenkontakt – Auftragsbearbeitung

  • Qualitätskontrolle

Wir bieten:

  • krisensicheren Ganzjahresarbeitsplatz

  • Weiterbildungsmöglichkeiten

  • leistungsgerechte Bezahlung

  • hohes Maß an eigener Verantwortung

  • langfristige Zusammenarbeit

Gehalt:

  • ab € 2.200,- inkl. 10 % Vorarbeiter*innenzulage

  • Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation

  • Attraktive Sozialleistungen (z.B. vergünstigtes Mittagessen im betriebseigenen Restaurant, betriebliche Gesundheitsförderung)

Ansprechpartner*in

‹ zurück zur Übersicht


Dieser Job passt nicht?

Senden Sie uns eine Initiativbewerbung.

Bitte geben Sie nach Möglichkeit an, für welchen Bereich / welches Projekt Sie sich interessieren, damit wir Ihre Bewerbung auch richtig zuordnen und weiter verarbeiten können. Senden Sie sie bitte an Frau Andrea Eckhart, MAS/MBA.

Lehrstellen (Verlängerte Lehre und Teilqualifikation - inklusive Berufsausbildung) finden Sie hier.